(06766) 903-200

    

Thomas de Padova:

Allein gegen die Schwerkraft

Einstein 1914-1918

Artikelnummer: 6201248

11,00 *

Originalausgabe 21,90 als Taschenbuch

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Thomas de Padova:
Allein gegen die Schwerkraft
Einstein 1914-1918

Artikelnummer: 6201248

Berlin 1914: Unmittelbar nach seinem Umzug in die Reichshauptstadt gerät Einsteins Welt ins Wanken. Seine Ehe scheitert, Deutschland zieht begeistert in den Krieg. Auch Freunde lassen sich mitreißen: Max Planck unterzeichnet ein chauvinistisches Manifest und der Chemiker Fritz Haber wird zur treibenden Kraft eines grausamen Gaskriegs. Thomas de Padova erzählt kenntnisreich und spannend, wie Albert Einstein in dieser gewaltgeprägten Zeit zum leidenschaftlichen Pazifisten wird - und inmitten des Chaos mit seiner Relativitätstheorie die Physik revolutioniert. 2017. 310 S., 17 s/w-Abb., Lit., Personenreg., kart. Piper.

Zurück