Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Nadine Großmann, Christoph Randler

Soziale Aspekte der Vogelbeobachtung

Jeder weiß, was der Mensch für ein Vogel sei

Artikelnummer: FA230802

 Downloadartikel
Nach Kauf steht der Link 7 Tage zur Verfügung

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt

Nadine Großmann, Christoph Randler
Soziale Aspekte der Vogelbeobachtung
Jeder weiß, was der Mensch für ein Vogel sei

Artikelnummer: FA230802

Mit diesem frei nach Wilhelm Busch veränderten Zitat (". was der Maikäfer für ein Vogel sei", im Original) ist das Ziel dieses Beitrags in DER FALKE, mal einen etwas anderen Blick auf die Ornithologie zu werfen. Obwohl viele Vogelbeobachter hauptsächlich das Interesse an den Gefiederten eint, ist doch der Mensch selbst ein interessantes Tier. Beispiele finden sich in einem Vorwort von Norbert Schäffer, in dem die Fallstricke beim Begrüßungsritual und der Gesprächseröffnung treffend beschrieben werden.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies oder vergleichbare Technologien um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihr Einkaufserlebnis sicherer zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Zahlungsdienstleister weiter. Diese führen die Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung. Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Es werden über unseren Onlineshop Cookies gesetzt, die unbedingt zum Betrieb des Onlineshops und zur Ermittlung Ihrer Entscheidung bezüglich des Setzens von zustimmungspflichtigen Cookies erforderlich sind.

Warenkorb für nächsten Besuch speichern
Persönliche Begrüßung
Umfragetools