Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Haitiwaji/Morgat:

Wie ich das chinesische Lager überlebt habe

Der erste Bericht einer Uigurin

Artikelnummer: 6206149

Sofort lieferbar - 2-6 Werktage

20,00 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Haitiwaji/Morgat:
Wie ich das chinesische Lager überlebt habe
Der erste Bericht einer Uigurin

Artikelnummer: 6206149

Seit Jahren lebt Gulbahar Haitiwaji in Frankreich. Bis die chinesische Regierung sie auffordert, aus administrativen Gründen nach Xinjiang zu kommen, und dann drei Jahre lang inhaftiert. In dieser Zeit ertrug sie Verhöre, Folter, Hunger und Psychoterror - weil eine ihrer Töchter an einer uigurischen Versammlung in Paris teilgenommen hatte. Seit 2017 wurden mehr als eine Million Uigurinnen und Uiguren in Umerziehungslager gesperrt. Gulbahar Haitiwaji ist die Erste, die darüber berichten kann, weil sie wieder in Frankreich lebt. Ihr Buch ist ein mutiger Appell an die internationale Gemeinschaft. 2022. 259 S., Format: 13,5 x 22 cm, geb. Aufbau.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse