Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Klaus Mann:

Treffpunkt im Unendlichen

Roman

Artikelnummer: 6204569

3,95 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Klaus Mann:
Treffpunkt im Unendlichen
Roman

Artikelnummer: 6204569

Die Goldenen Zwanziger verlieren an Glanz, die politische Lage verdüstert sich - in diesen schwierigen Zeiten leben Sonja und Sebastian zwischen Kunst und Religion, Lust und Verzweiflung in höchster Intensität und zugleich immer nah am Abgrund. Ein Zeitroman, der das Lebensgefühl der Verlorenen Generation widerspiegelt. 2020. 320 S., Format: 13 x 19,2 cm, geb. Anaconda.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse