(06766) 903-200

    

Daniel Wildenstein:

Monet

oder der Triumph des Impressionismus

Artikelnummer: 6109894

19,99 *

Originalausgabe 99,99 als anders ausgestattete Sonderausgabe

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Daniel Wildenstein:
Monet
oder der Triumph des Impressionismus

Artikelnummer: 6109894

Abgesehen von Turner hat sich kein anderer Künstler mehr als Claude Monet (1840-1926) bemüht, das Licht selbst auf Leinwand festzuhalten. Man könnte sagen, dass Monet die Möglichkeiten der Farbe neu entdeckt hat und unsere Wahrnehmung der natürlichen Welt und ihrer Nebenerscheinungen für immer verändert hat. Diese maßgebliche Monet-Biografie von Daniel Wildenstein, dem exzellenten Kenner der impressionistischen Malerei, ist mit 572 Abbildungen und ergänzenden fotografischen Dokumenten aufwendig illustriert. Indem das Werk ein außergewöhnliches Künstlerleben visuell inszeniert lässt es zugleich den Geist einer ganzen Epoche wiedererstehen. 2016. 480 S., zahlr., meist farbige Abb., Namenreg., Format: 24 x 31,5 cm, geb. Taschen.

Zurück