Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

    

Andreas Sohn:

Von der Residenz zur Hauptstadt

Paris im hohen Mittelalter

Artikelnummer: 6200171

9,99 *

statt 26,00 (gebundener Preis aufgehoben)

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Andreas Sohn:
Von der Residenz zur Hauptstadt
Paris im hohen Mittelalter

Artikelnummer: 6200171

Dieses Buch beschreibt kurzweilig und informativ, wieso das hohe Mittelalter eine Schlüsselepoche in der mehr als 2.000-jährigen Geschichte von Paris spielt. Zur Hauptstadt Frankreichs aufgestiegen, wurde die Metropole im späten Mittelalter zur größten Stadt Europas mit über 200.000 Einwohnern. Gleichzeitig stieg die französische Monarchie noch im 13. Jahrhundert zur bedeutendsten des Kontinents auf. Inwieweit Paris und Frankreich bis heute von den mittelalterlichen Grundlagen geprägt sind, wird ebenfalls erörtert. 2012. 256 S., 26 s/w-Abb., Lit., geb. Thorbecke.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse