(06766) 903-200

    

Thomas Krumenacker

Tödliche Oliven

Superintensive Landwirtschaft bedroht Zugvögel im Mittelmeerraum

Artikelnummer: FA200207

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Thomas Krumenacker
Tödliche Oliven
Superintensive Landwirtschaft bedroht Zugvögel im Mittelmeerraum

Artikelnummer: FA200207

Werden Millionen europäischer Singvögel in jedem Jahr Opfer der industriellen Olivenernte im Mittelmeerraum? Das legt zumindest eine Analyse der spanischen Umweltverwaltung nahe. Das Problem: Bei der nächtlichen Ernte mit hochmodernen Erntemaschinen werden die in den Olivenplantagen rastenden Zugvögel quasi als Beifang in das Mähwerk gesaugt. Gemeinsam mit den Oliven spucken die Riesenmaschinen dann tote Vögel in die Erntewannen aus. Nach massiven Protesten ist die Praxis der Nachternte mit Hightechmaschinen in Spanien, dem weltweit größten Produzenten von Olivenöl, vorerst gestoppt. Doch auch wenn das Ausmaß des Vogelsterbens in Olivenhainen noch umstritten und wenig wissenschaftlich erforscht ist: Für eine Entwarnung ist es zu früh, wie unsere europaweiten Recherchen zeigen.

Zurück