Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Thomas Karlauf:

Stauffenberg

Porträt eines Attentäters

Artikelnummer: 6206072

Leider ausverkauft

16,00 *

gebundene Originalausgabe 24,00, als Taschenbuch

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Thomas Karlauf:
Stauffenberg
Porträt eines Attentäters

Artikelnummer: 6206072

Über kaum ein anderes Buch zur Zeitgeschichte wurde in den vergangenen Jahren so kontrovers diskutiert wie über diese Stauffenberg-Biographie. Der hohen Anerkennung führender Fachhistoriker stand helle Empörung unter den Nachkommen deutscher Widerstandskämpfer gegenüber. Denn Thomas Karlaufs Buch zeigt, warum die Normen, die Stauffenbergs Denken und Handeln prägten, für lange Zeit vereinbar waren mit Hitlers Politik. Es erschüttert damit unser Bild vom Attentäter, der am 20. Juli 1944 die Bombe zündete. Und es zeigt eindrücklich, warum sich die Deutschen mit dem Erbe Stauffenbergs auch fast 80 Jahre nach dem Attentat noch immer schwertun. 2019. 383 S., Lit., Zeittafel, Personenreg., Format: 13,5 x 21,5 cm, kart. Pantheon.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.