Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Frédéric Martel:

Sodom

Macht, Homosexualität und Doppelmoral im Vatikan

Artikelnummer: 6205842

Sofort lieferbar - 2-6 Werktage

9,99 *

statt 30,00, als gekennzeichnetes Mängelexemplar

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Frédéric Martel:
Sodom
Macht, Homosexualität und Doppelmoral im Vatikan

Artikelnummer: 6205842

Franziskus ist der erste Papst, der die rigide Sexualmoral der katholischen Kirche lockern will. Doch der Widerstand aus den eigenen Reihen ist enorm. Aber warum ist das so? Der französische Journalist Frédéric Martel schreibt die Geschichte des Vatikans der letzten 50 Jahre neu. Er legt dabei dar, dass viele der mächtigen Würdenträger homosexuell sind und erbittert gegen jede Öffnung vorgehen, um ihr Doppelleben zu schützen. Ein aufrüttelndes Buch über die Heuchelei und Intrigen im Kirchenstaat. 2019. 671 S., Quellen, Format: 15 x 22 cm, geb.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies oder vergleichbare Technologien um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihr Einkaufserlebnis sicherer zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Zahlungsdienstleister weiter. Diese führen die Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung. Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Es werden über unseren Onlineshop Cookies gesetzt, die unbedingt zum Betrieb des Onlineshops und zur Ermittlung Ihrer Entscheidung bezüglich des Setzens von zustimmungspflichtigen Cookies erforderlich sind.

Warenkorb für nächsten Besuch speichern
Persönliche Begrüßung