Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Christopher König, Christoph Moning, Felix Weiß

Beobachtungstipp: Die Geesteniederung in Niedersachsen

Mit dem Wasser kehrte die Natur zurück

Artikelnummer: FA210804

Sofort lieferbar - 2-6 Werktage

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Christopher König, Christoph Moning, Felix Weiß
Beobachtungstipp: Die Geesteniederung in Niedersachsen
Mit dem Wasser kehrte die Natur zurück

Artikelnummer: FA210804

Die Geeste erstreckt sich im Elbe-Weser-Dreieck als Nebenfluss der Weser über mehr als 40 km bis zur Mündung in der Stadt Bremerhaven. Die ehemals moorreiche Niederung im Unterlauf der Geeste wird heute weitgehend als Grünland bewirtschaftet. Über Rückdeichungen haben sich die Polder Bramel und Glies zu Naturparadiesen entwickelt, die Heimat zahlreicher gefährdeter Tier- und Pflanzenarten sind. Ornithologisch gehören Seeadler, Kraniche und Blaukehlchen zu den Besonderheiten des Gebietes. Während die Niederung durch zahlreiche Wege erschlossen ist, beobachtet man an den Poldern am besten von zwei Beobachtungstürmen. Besonders im Frühjahr lohnt sich ein Besuch des Gebietes.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse