(06766) 903-200

    

Christopher König; Christoph Moning; Felix Weiß

Stilleking und Ebbemoore in Nordrhein-Westfalen

Juwelen der Süderberglandes

Artikelnummer: FA190909

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Christopher König; Christoph Moning; Felix Weiß
Stilleking und Ebbemoore in Nordrhein-Westfalen
Juwelen der Süderberglandes

Artikelnummer: FA190909

Etwa 60 km nordöstlich von Köln prägen ausgedehnte Wälder und Wiesentäler die Landschaft des bis zu 662m hohen Ebbegebirges im Sauerland. Doch bei genauerer Betrachtung findet man noch weitere interessante Lebensräume, die Rückzugsorte für vielerorts selten gewordene Tier- und Pflanzenarten sind. In den Hochlagen des Ebbegebirges haben sich einige kleine montane Quell-, Übergangs- und Heidemoore gehalten. Vor allem botanische Besonderheiten wie Sonnentau, Moosbeere und der Eisenhutblättrige Hahnenfuß sind hier zu finden. In den ausgedehnten Wäldern werden die Höhlen der Schwarzspechte unter anderem auch von Sperlings- und Raufußkäuzen genutzt. In dieser Landschaft liegt der Stilleking, ein ehemaliger Truppenübungsplatz im Süden der Stadt Lüdenscheid. Die jahrzehntelange militärische Nutzung hat dazu geführt, dass sich dort ohne Düngung ausgedehnte Magerweiden, Zwergstrauchheiden und Buchenwälder entwickelten. Der Stilleking ist heute unter anderem Brutgebiet von Grauspechten und Wiesenpiepern.

Zurück