Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Sean McMeekin:

Juli 1914

Der Countdown in den Krieg

Artikelnummer: 6205551

9,99 *

statt 29,99 (gebundener Preis aufgehoben)

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Sean McMeekin:
Juli 1914
Der Countdown in den Krieg

Artikelnummer: 6205551

Der Beginn des Ersten Weltkriegs markierte die größte Katastrophe, die Europa bis dahin erlebt hatte. Doch wie genau konnte es dazu kommen? Ein wichtiger Teil der historischen Hintergründe lag lange im Dunkeln. Während die meisten Experten den Ausbruch des Krieges dem deutschen und österreichisch-ungarischen Militarismus anlasteten, belegt der renommierte Historiker Sean McMeekin anhand neuerer Quellen, dass die aggressivsten Kriegstreiber aus Russland und Frankreich stammten. Sein Buch zeichnet die damaligen Ereignisse vom Beginn des Konflikts an akribisch nach und fördert dabei erstaunliche Erkenntnisse zutage. 2014. 557 S., s/w-Abb., Lit., Reg., Format: 14,8 x 22,2 cm, geb. Europa Verlag.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse