Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

    

Tilar J. Mazzeo:

Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums

Die außergewöhnliche Geschichte der Frau, die 2500 Kinder aus dem Warschauer Ghetto rettete

Artikelnummer: 6204865

7,95 *

statt 21,99 als gekennzeichnetes Mängelexemplar

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Tilar J. Mazzeo:
Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums
Die außergewöhnliche Geschichte der Frau, die 2500 Kinder aus dem Warschauer Ghetto rettete

Artikelnummer: 6204865

Als Sozialarbeiterin hat die junge Polin Irena Sendler im Jahr 1942 Zugang zum Warschauer Ghetto. Was niemand weiß: Unter abenteuerlichen Umständen befreit sie zusammen mit einem Netzwerk von Helfern Tausende Kinder aus der Gefangenschaft. Die Namen der Kinder notiert sie und vergräbt die Liste unter einem Apfelbaum. Selbst als die Gestapo sie fasst und foltert, gibt sie ihr Geheimnis nicht preis und überlebt wie durch ein Wunder. Dieses Buch erzählt die wahre Geschichte einer fast vergessenen Heldin! 2016. 415 S., 28 s/w-Fotos, 1 Farbfoto, Lit., Format: 14,5 x 22 cm, geb.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse