Bestellhotline: (06766) 903-200 (06766) 903-200

Hans-Heiner Bergmann

Blaue Vögel auf den Kanarischen Inseln

Finken und Meisen

Artikelnummer: FA200408

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Hans-Heiner Bergmann
Blaue Vögel auf den Kanarischen Inseln
Finken und Meisen

Artikelnummer: FA200408

Obwohl sie als ozeanische Inseln nicht weiter als etwa 100 km vom afrikanischen Festland entfernt liegen, haben die Kanarischen Inseln und die übrigen Inselgruppen des Atlantiks in der erdgeschichtlichen Vergangenheit in ihrer Pflanzen- und Tierwelt ein großes Maß an Eigenständigkeit entwickelt. Dies wird als Endemismus bezeichnet. In der Vogelwelt gibt es auf den Kanaren neben zwei Taubenarten eine Reihe von endemischen Singvögeln. Vom Teydefinken kannte man bisher zwei Unterarten auf Gran Canaria und Teneriffa, die aber kürzlich zu vollgültigen Arten Fringilla teydea und F. polatzeki erklärt worden sind. Buchfinken leben in drei Unterarten in den Lorbeerwäldern der westlichen Kanaren. Und dann gibt es noch Blaumeisen auf den Inseln, die heute Ultramarin- oder Teneriffameisen genannt werden. Bei allen genannten Arten sind mindestens die Kleider alter Männchen weitgehend blau.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse