(06766) 903-200

    

Martin H. Jung:

Die Reformation

Wittenberg - Zürich - Genf 1517-1555

Artikelnummer: 6200579

6,00 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Martin H. Jung:
Die Reformation
Wittenberg - Zürich - Genf 1517-1555

Artikelnummer: 6200579

Die Reformation begann mit Luthers Thesen 1517 und endete mit dem Augsburger Religionsfrieden 1555. In diesem Buch wird anschaulich geschildert, wie es zur Reformation kam und welche Folgen sie hatte. Der Autor zeigt, wie nicht nur neue, evangelische Kirchen entstanden, sondern auch die alte katholische Kirche allmählich verändert wurde. Er beschränkt seine Darstellung der Reformation aber nicht nur auf Luther, sondern bezieht auch Melanchthon, Zwingli und Calvin mit ein. Dabei scheut er sich nicht, heikle Themen anzusprechen, so den Aufstand der Bauern und das Aufbegehren der Täufer sowie Luthers feindliche Haltung zu den Juden und seine negative Sicht auf die Türken und den Islam. 2016. 223 S., s/w-Abb., Zeittafel, Lit., Reg., geb. Marix.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse