(06766) 903-200

    

Thomas Krumenacker

Die neue Artenliste der Vögel Deutschlands

Munteres Geflattere im Stammbaum

Artikelnummer: FA190302

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Thomas Krumenacker
Die neue Artenliste der Vögel Deutschlands
Munteres Geflattere im Stammbaum

Artikelnummer: FA190302

Vierzehn Jahre sind eine lange Zeit. In vogelkundlichen Maßstäben sogar eine Ewigkeit. Dieser Eindruck entsteht unweigerlich bei der Lektüre der soeben neu veröffentlichten "Artenliste der Vögel Deutschlands". Denn die aktualisierte Liste der in Deutschland nachgewiesenen Vogelarten wartet mit einigen Überraschungen auf, die sicher für Diskussionen führen werden. Nicht nur die seit 2005 neu nachgewiesenen 24 Arten und drei neue Unterarten wurden aufgenommen. Manche Arten verschwinden aus der Liste, andere kommen hinzu und wiederum andere finden sich in gänzlich ungewohnter systematischer Nachbarschaft und unter neuem (wissenschaftlichen) Namen wieder. Offenkundigste Veränderung ist das Aussterben des Ziegenmelkers - jedenfalls als Artname in Deutschland. Er wird jetzt offiziell als Nachtschwalbe geführt. Außerdem: Der Mitautor der "Artenliste der Vögel Deutschlands", Peter H. Barthel im Interview.

Zurück