(06766) 903-200

    

Thomas Krumenacker

Gefahr für Geier durch Fake News

Angebliche Attacken auf Nutztiere

Artikelnummer: FA200701

1,99 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Thomas Krumenacker
Gefahr für Geier durch Fake News
Angebliche Attacken auf Nutztiere

Artikelnummer: FA200701

Geier wurden schon in der Antike verehrt. In ländlichen Gegenden hat sich vielerorts bis heute ein positives Image gegenüber den Riesen der Lüfte erhalten. Nun drohen übertriebene und wissenschaftlich unhaltbare Schauergeschichten über blutrünstige Übergriffe von Gänsegeiern auf Schafe, Kühe und Pferde den Aufschwung vieler Geierpopulationen in Spanien und Frankreich zu bedrohen. Gegen diese "Fake News" wollen Wissenschaftler und Geierschützer mit Aufklärung vorgehen.

Zurück

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, die für das Funktionieren der Anwendung notwendig sind. Optional nutzen wir Cookies auch um unsere Webseite zu optimieren, in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, um Statistiken zu erstellen oder Inhalte bereitzustellen, die für Sie relevant sein könnten. Zur Nutzung der Cookies bedarf es Ihrer Zustimmung.
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Optionale Cookies:

 Online-Marketing und Webanalyse