(06766) 903-200

    

Ein Meisterwerk der frühen Vogelkunde! Johann Andreas Naumann:

Naturgeschichte der Land- und Wasservögel des nördlichen Deutschlands und angrenzender Länder

4 Textbände in 3 Büchern und 1 Tafelband

Artikelnummer: 6200979

269,00 *

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Ein Meisterwerk der frühen Vogelkunde! Johann Andreas Naumann:
Naturgeschichte der Land- und Wasservögel des nördlichen Deutschlands und angrenzender Länder
4 Textbände in 3 Büchern und 1 Tafelband

Artikelnummer: 6200979

Johann Andreas Naumann (1744-1826) gilt als einer der bedeutendsten deutschen Ornithologen. Er erforschte insbesondere die Vogelwelt der näheren Umgebung und legte damit den Grundstock für die naturforschende Tätigkeit seiner beiden Söhne Carl Andreas und Johann Friedrich Naumann, wobei vor allem letzterer als Begründer der Vogelkunde in Mitteleuropa Berühmtheit erlangte. Die von 1797-1803 erschienene »Naturgeschichte der Land- und Wasservögel des nördlichen Deutschlands und angränzender Länder« ist das Hauptwerk Johann Andreas Naumanns. Es liegt hier in 4 Bänden, die in 3 Büchern gebunden sind, und einem Tafelband als verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint vor, gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung. Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen. Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen. 4 Textbände in 3 Büchern + 1 Tafelband. Insges. 1.300 S. 161 kolorierte Tafeln im Folio-Format, Schriftbild: Fraktur. Format: der Textbände 21 x 14 cm, Format des Tafelbandes 44 x 30 cm. Manufactur Fines Mundi. Dieser kostbare Reprint wird für Sie persönlich hergestellt. Daher beträgt Lieferzeit ca. 3 Wochen nach Eingang der Bestellung.

Zurück