(06766) 903-200

    

Michael Hudson:

Der Sektor

Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört

Artikelnummer: 6203755

17,00 *

Originalausgabe 26,95 als Taschenbuch

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

Michael Hudson:
Der Sektor
Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört

Artikelnummer: 6203755

Die Prognosen des Wirtschaftswissenschaftlers Michael Hudson sorgen weltweit für Aufsehen: So sagte er im Mai 2006 als Erster und Einziger voraus, dass die fatale Immobilienblase in den USA platzen werde. Und auch in diesem Buch fasst er wieder heiße Eisen an, denn er übt eine Fundamentalkritik am kapitalistischen Finanzsystem und sammelt anhand historischer Beispiele Belege dafür, dass die Banken heute eine neue Art der Kriegsführung gegen die Demokratie und damit gegen das Volk betreiben. Hudson geht davon aus, dass weltweit Bürger dagegen revoltieren werden und sieht einen Ausweg nur dann als möglich an, wenn das Bankensystem wieder der Wirtschaft dient und nicht umgekehrt. 2019. 670 S., Reg., Format: 13,6 x 21,5 cm, kart. Klett-Cotta.

Zurück