(06766) 903-200

    

James/Moltke:

Abschiedsbriefe Gefängnis Moltke

September 1944 - Januar 1945

Artikelnummer: 6107065

14,00 *

früherer gebundener Ladenpreis 29,95

* inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. Versandkosten

James/Moltke:
Abschiedsbriefe Gefängnis Moltke
September 1944 - Januar 1945

Artikelnummer: 6107065

Berlin Tegel, im Herbst 1944: Der 37 Jahre alte Jurist und Widerständler Helmuth James von Moltke wartet auf seinen Prozess vor dem Volksgerichtshof - und auf seine Hinrichtung. Er wechselt täglich Briefe mit seiner Frau Freya: Es geht um ihre Liebe, die Situation im Gefängnis und die Vorbereitung auf den Tod. 2013. 364 S., 14 Abb. u. 3 Faksimiles, kart. Beck.

Zurück